Neueste Beiträge

Geist, Seele und Körper (3): Hat alles einen Geist?

Jeder Mensch und jedes Tier hat einen Geist. Aber was ist mit Dingen, zum Beispiel einem Stein? Hat er auch einen Geist? Meister Li erklärt:

„Erst einmal die Worte: Was heißt ‚Geist‘? Geist ist Information. Was heißt ‚Information’? Information ist immer zwischen beiden Seiten – Deiner Seite, meiner Seite. Immer gibt es: von beiden Seiten. Das heißt ‚Information‘.

Weiterlesen

Geist, Seele und Körper (2): Shen – der Geist

„Jeder Mensch ist ursprünglich über seinen Lebensgeist (Shen), das ‚Bewusstsein des Herzens‘, mit den Energien des Himmels, dem Tao, verbunden. Mit einer starken, bewussten Verbindung zu unserem Geist bekommen wir auf unserem Lebensweg genau das, was wir für unsere persönliche Entfaltung brauchen. Je mehr und freier das Qi – unsere Lebensenergie, vereinfacht gesagt – in uns fließt, desto stärker und tiefer ist diese Verbindung. Wir können glücklicher leben, glücklicher lieben, glücklicher arbeiten.“ 



Meister Dean Li 

Der Geist, so sagt der Gelbe Kaiser, lasse sich mit Worten nicht vermitteln und das Ohr könne ihn nicht hören: Shen ist unsichtbar und für unsere fünf Sinne nicht unmittelbar erfahrbar. Die alten chinesischen Philosophen und der Gelbe Kaiser haben aber in Worte gefasst, was Shen für uns bedeutet.

Weiterlesen

Geist, Seele und Körper (1)

„Wie schön ist es, wenn der Körper wie der Geist und die Seele wie der Geist ist. Wenn alles drei wie eins ist.“



Meister Dean Li

In der ursprünglichen chinesischen Medizin gehören Körper, Geist und Seele zusammen und müssen immer miteinander verbunden sein. Gleichzeitig sind sie eigenständig voneinander und lassen sich klar unterscheiden. Ziel ist, dass alle drei miteinander verbunden und in Harmonie sind. Dann sind sie zugleich in einem perfekten Zustand – wir sind gesund.

Weiterlesen