Kategorie: Allgemein

Tee trinken mit dem DEAN e.V.

Tee trinken mit dem DEAN e.V.

(Foto: Ralf Buscher)

Seit gestern hat Tee trinken bei mir einen besonders schönen Nebeneffekt. Jedes Mal, wenn ich die neue Tasse nehme, schaue ich auf das Symbol der Dean Methode: 巅. Dass das Symbol das gesamte Prinzip eines glücklichen Lebens zeigt, hatte ich schon geschrieben. Das ist aber erst mal nur die Philosophie. Was noch besser ist: Wenn ich es sehe, spüre ich sofort Fu Qi.

Fu Qi hat immer mit allen zusammen zu tun, es entsteht durch Ausgleich – wenn Yin und Yang in Harmonie vereint sind. Fu Qi bedeutet daher in der Dean Methode, dass der Verein zuständig ist, der DEAN e.V. So erscheint es ganz logisch, dass er die Becher hat herstellen lassen. Sie sind übrigens auch sonst klasse: Die Proportionen sind schön, die Form auch, das Porzellan ist fein. Und der Griff ist groß genug, dass man den Becher auch dann gut halten kann, wenn der Tee noch ganz heiß ist – oder der Kaffee, die Schokolade, die Milch mit Honig …

Bestellen kann man ihn beim DEAN e.V. Mehr dazu steht auf dessen Website. Mit dem Kauf unterstützt man gleichzeitig die Arbeit des gemeinnützigen Vereins.

FuQi Tag am 6. August 2021

Wer mit dem Geist verbunden ist, erblüht

Mit der Unterstützung von Meister Dean Li veranstaltet der DEAN e.V. am 6. August 2021 von 10:00 bis 21:00 Uhr einen FuQi Tag. Im Mittelpunkt steht die ‚DEAN Methode direkt mit dem Herz‘, die eine neue Ebene der spirituellen Entwicklung eröffnet. Mehr Infos dazu – auch zum bunten Programm – gibt es auf der Website des DEAN e.V.

Internationaler FuQi Tag am Ostermontag, 5. April beim DEAN e.V.

FuQi Tag beim DEAN e.V. am Ostermontag, 4. April 2021

Am Ostermontag, den 5. April 2021, von 10.00 bis 21.00 Uhr veranstaltet der DEAN e.V. einen internationalen FuQi Tag mit der Unterstützung von Meister Li.

In diesem Jahr fallen Ostern und das chinesische Qingming-Fest zusammen. Während im Christentum Jesu Auferstehung gefeiert wird, ehren die Menschen in China ihre Ahnen. Qingming bedeutet „sauber und klar“ – so, wie Kinder zur Welt kommen.

„Warum ist das Wasser im Bach so klar? Weil das frische Wasser von der Quelle kommt.“ So heißt es in einem chinesischen Sprichwort. Unsere Vorfahren sind unsere Quelle. Beim FuQi Tag am Ostermontag wird Meister Li helfen, die Verbindung zur Quelle weiter aufzubauen und in der Verbindung zu den Ahnen, der Familie und Freunden mehr Glück und Sicherheit zu finden. Die Energie fließt von ihm zu den Kindern und weiter zu allen anderen und wieder zurück zu den Kindern.

Mehr Informationen – auch zum begleitenden Programm für Kinder – gibt es auf der Website des DEAN e.V. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis Sonntag, 4. April 2021, 20 Uhr, dort anmelden. Die Teilnahme am FuQi Tag ist kostenlos.

Was ist Fu Qi?

Lässt sich auf einfache Art erklären, auf welche Weise sich Fu Qi im Leben zeigen kann? Wie aus Problemen Harmonie und durch Ausgleich Glück entstehen kann? Vielleicht mit diesem Video …

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden